ruf

21.08.2018

VINCI Energies übernimmt die Ruf Informatik von der Ruf Gruppe

VINCI Energies übernimmt den Geschäftsbereich ICT Public (Ruf Informatik AG und W&W Informatik AG) von der Ruf Gruppe. Die übrigen Geschäftsbereiche der Ruf Gruppe ICT Transportation und ICT Enterprises sind von diesem Schritt nicht betroffen.

Ruf Informatik und W&W Informatik werden mit dem Hauptsitz in Schlieren und der Niederlassung in Yverdon-les-Bains künftig unter der Marke Axians Ruf als eigenes Unternehmen und mit den bestehenden Mitarbeitenden weitergeführt..

Für die Kunden bedeutet dies gemeinsam mit den bestehenden Angeboten von Axians IT&T den direkten Zugang zum umfassendsten Produktportfolio für Öffentliche Verwaltungen, Kirchen und Heime. Axians IT&T und Axians Ruf sind als Anbieter in der Lage, mit den Marken GeSoft und WWSoft sowie Infoma newsystem für alle Anforderungen die richtige Lösung aus einer Hand anbieten zu können.

Weitere Geschäftsbereiche bleiben bei der Ruf Gruppe

Die übrigen Geschäftsbereiche der Ruf Gruppe ICT Transportation und ICT Enterprises sind von diesem Schritt nicht betroffen.

ICT Transportation

Der Bereich ICT Transportation (Ruf Telematik AG) entwickelt und integriert Fahrgastinformationssysteme für den öffentlichen Schienenverkehr. Zu den Kunden zählen internationale und schweizerische Bahnhersteller und Bahnbetreiber.
Die Ruf Telematik wird im September an der Messe InnoTrans 2018 in Berlin die neue modulare und skalierbare ICT-Lösung VisiWeb neo für Fahrzeuge im S-Bahn, Metro, Regional- und Fernverkehr präsentieren.

ICT Enterprises

Der Bereich ICT Enterprises (Ruf Avatech AG) ist weiterhin kompetenter Anbieter von Lösungen und Dienstleistungen in den Segmenten Digital Signage, Digital Security und Digital Printing. Zu den Kunden zählen Institutionen im Bildungswesen, öffentliche Verwaltungen und privatwirtschaftliche Unternehmen.

Medienmitteilung (PDF)