ruf

31.01.2017

VisiWeb Video-System funktioniert einwandfrei bei Arriva in Holland

©Jeroen Water

Die VisiWeb Videoüberwachungssysteme in sieben neuen Alstom Lint 41-Triebzügen sind seit dem Fahrplanwechsel im operativen Betrieb beim Bahnbetreibers Arriva in Holland und funktionierten seither einwandfrei.

Das VisiWeb Videoüberwachungssystem von Ruf für sieben neue Diesel-Fahrzeuge vom Typ Lint 41 des Bahnherstellers Alstom wurde Ende Dezember erfolgreich im Alstom-Werk Braunschweig in Betrieb genommen. Die Triebzüge gingen somit pünktlich auf den Fahrplanwechsel in den operativen Fahrbetrieb beim Bahnbetreiber Arriva in Holland über. Die VisiWeb Videoüberwachungs-Systeme funktionieren seither einwandfrei.